Marlies Sabban

Lieblingsthemen der Malerin Marlies Sabban sind Wasser, Wellen, Himmel sowie Küsten und Schiffe in unterschiedlichen Variationen.

Trotzdem finden sich auch andere Themen in ihren Bildern wieder.

2006 begann sie mit der Malerei mit Gouache- und Acrylfarben und verbesserte ihre Technik in verschiedenen Malkreisen und Fortbildungskursen.

Ständig auf der Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten und Herausforderungen lässt sie sich gern auf neue Techniken ein und so kommen auch gelegentlich Spachtel, Sand und Mixed Media bei ihren Bildern zum Einsatz.

Damit versucht sie unter anderem Übergänge von der gegenständlichen, realistischen in die abstrahierende Malerei zu finden.

Gerne setzt sie auch Auftragsarbeiten um.

Die positive Resonanz motiviert sie, sich weiter zu entwickeln und sich immer wieder auf Neues einzulassen.

Die 1965 geborene Künstlerin lebt mit ihrer Familie in Hamburg Rissen, genießt die Nähe der Elbe und ist im Sommer gern mit dem Segelboot auf der Ostsee unterwegs.

Beruflich ist sie in der kaufmännischen Immobilienverwaltung tätig und findet einen Ausgleich in der Malerei.

 

Marlies Sabban

Von Januar bis März 2018 zeigte Marlies Sabban viele ihrer maritimen Motive

bereits im Dezember/Januar 14/15 nahm sie an einer Ausstellung hier im Atelier teil

Seit 5 Jahren

 

Kaufen, Ausstellen, Selbermachen

Im FARBSPIEL können Sie :

  • Kaufen 
    -fast alle vorhandenen
    Werke stehen zum Verkauf
  • Ausstellen
    -Melden Sie rechtzeitig eine 
    Werkschau Ihrer Arbeiten an
  • Selbermachen
    - gemeinsam arbeiten
    (4 Plätze)
    - sich inspirieren lassen
    - Maltechniken probieren
    - Material bestellen
    (Keilrahmen sind bereits
    vorhanden)

 

Das FARBSPIEL ist für

alle Künstler/innen, vom Anfänger bis zum Profi



FARBSPIEL

Hetlinger Straße 1

25488 Holm

(zwischen Apotheke
u.Restaurant Pathos)

 

0151- 51 057 685

 

Kontakt@juttas-farbspiel.de